Anonymisieren, Pseudonymisieren, Maskieren: Daten-Cocktails richtig mixen!

Im Zeitalter der Digitalisierung nehmen die Datenmengen rasant zu, zeitgleich steigen aber auch die Anforderungen an den Datenschutz. Nicht erst seit Inkrafttreten der General Data Protection Regulation (GDPR) ist die Unkenntlichmachung von Daten ein heißes Thema. Auch die Mehrheit der letzten großen Data Breaches zeigt auf, wie hilfreich die Anonymisierung und Pseudonymisierung für den Schutz personenbezogener Daten hätte sein können. Wie kann man aber die Informationswerte von Daten entfernen, ohne ihren Nutzwert zu verlieren?
Ziel dieses Talks ist es, die bestehenden „Rezepte und Zutaten“ für das Anonymisieren und Pseudonymisieren von Daten kennenzulernen, Vorteile und Nachteile zu durchleuchten und die rechtlichen Anforderungen zu vermitteln.

Slides and Video

Download Slides

Video not available yet.

Speaker

Maha Sounble
Information Security Expert, TODAY Experts

Maha is an information security expert at TODAY Experts under contract from A1 Telekom, the leading fixed and mobile network operator in Austria.
She obtained her bachelor’s degree in integrated security and safety management at the University of Applied Sciences in Vienna. Currently, she focuses on managing security policies, awareness and education. Her ambition is to sensitize to information security and data privacy for an increasingly digitized world. She leads trainings about IT security and is following with keen interest the future direction of telecommunication in connection with security.